Zur Navigation | Zu den Hinweisen | Zum Inhalt

Weitere Links:

Kontakt:
MiKa MieterInneninitiative
Karlsruhe eG
Kanalweg 52
76149 Karlsruhe
Tel: 0721-976 645 90
Fax: 0721-976 644 86

Willkommen auf den MiKa-Seiten!

Wer wir sind

In der MiKa wohnen etwa 150 Erwachsene und mehr als 80 Kinder unterschiedlicher Herkunft in verschiedenen Lebensformen zusammen. Sie organisieren ein gemeinschaftliches Leben in Haus- und Arbeitsgruppen.

In der Zeitschrift "aktuell: Die Wohnungswirtschaft in Baden-Württemberg" erschien ein Artikel über die MiKa, von Bewohnerinnen verfasst: "Mitbestimmung ausdrücklich erwünscht".

 

Information

Auf Anfrage führen wir interessierte Gruppen gern durch unser Projekt und vermitteln Beratung und Erfahrungsaustausch z.B. für im Aufbau befindliche Wohninitiativen.

 

Was wir wollen

Die MiKa Mieterlnneninitiative Karlsruhe Wohnungsgenossenschaft eG ist geprägt von der Vorstellung eines gemeinschaftlichen Zusammenlebens. Keine Person soll wegen ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, ihres Aussehens, ihres Alters oder ihres sozialen Status u.a. beeinträchtigt werden. Die MiKa Mieterlnneninitiative Karlsruhe Wohnungsgenossenschaft eG fördert gesellschaftlich benachteiligte Gruppen und berücksichtigt ihre Bedürfnisse. Sie bemüht sich z.B. um alten- und kindgerechtes, angstraumfreies, barrierefreies und selbstbestimmtes Bauen und Wohnen. Sie fördert auch ökologisches Bauen und Wirtschaften. (...)
Die MiKa Mieterlnneninitiative Karlsruhe Wohnungsgenossenschaft eG fördert vorwiegend die Interessen der BewohnerInnen, aber sie unterstützt auch soziale und kulturelle Aktivitäten der BewohnerInnen und Initiativen außerhalb. (Präambel aus der Satzung der MiKa eG)

 

Kulturhaus

Neben den vier Wohnhäusern gibt es ein Kultur- und Gemeinschaftshaus. Dort organisiert der gemeinnützige mikado e.V. soziale und kulturelle Aktivitäten.